Mit Methoden des „Experience Design“ Lehre gestalten

Anfang des kommenden Jahres biete ich gemeinsam mit J. Moritz Müller eine hochschuldidaktische Veranstaltung an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) an. Unser Ziel ist Design-Methoden und Lehrveranstaltungsplanung zusammen zu denken. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Mein Seminar als Erlebnis. Mit Methoden des ‚Experience Design‘ die Präsenz- und Online-Lehre gestalten„. Aus der Veranstaltungsbeschreibung: Weiterlesen

Advertisements

E-Portfolios in der Lehre

Der Portfolio-Begriff ist mir seit meinem Studium häufiger begegnet, ohne dass ich ihn tatsächlich greifen konnte. Später, in meiner eigenen Lehre, hatte ich E-Portfolios in einem Seminar eingesetzt. Doch erst für einen hochschuldidaktischen Workshop vergangene Woche konnte ich tiefer in die Konzepte hinter E-Portfolios und deren didaktisch-methodischen Einsatz einsteigen und sie für die Lehrenden an der JLU aufbereiten. Weiterlesen

„Mehr als ein Beamer?“

Gestern war der letzte Veranstaltungstermin der Multiplikatorenschulung zu „Medienkompetenz im Lehramt“* des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL) an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Im Zentrum standen Interaktive Whiteboards. Neben einer praxisnahen Technikeinführung für Studierende gaben wir der kritischen Auseinandersetzung großen Raum.

Weiterlesen

Evaluationsbericht Online-Vorkurse Mathematik an der JLU Gießen

Unser Evaluationsbericht zum Einsatz von Online-Vorkursen Mathematik an der Justus-Liebig-Universität (JLU) im Wintersemester 2013/2014 wurde in der Gießener elektronischen Bibliothek veröffentlicht. Als Teilprojekt E-Learning des BMBF-Projekts „Einstieg mit Erfolg“ haben wir zwei Vorkurse eingekauft und zum ersten Mal Studieneinsteigern vor Semesterbeginn über die Lernplattform ILIAS zur Verfügung gestellt. Der Evaluationsbericht zeigt uns die Sicht der Studierenden und Optimierungsmöglichkeiten für den neuen Durchgang in diesem Jahr, der aktuell läuft.
Weiterlesen