Evaluationsbericht Online-Vorkurse Mathematik an der JLU Gießen

Unser Evaluationsbericht zum Einsatz von Online-Vorkursen Mathematik an der Justus-Liebig-Universität (JLU) im Wintersemester 2013/2014 wurde in der Gießener elektronischen Bibliothek veröffentlicht. Als Teilprojekt E-Learning des BMBF-Projekts „Einstieg mit Erfolg“ haben wir zwei Vorkurse eingekauft und zum ersten Mal Studieneinsteigern vor Semesterbeginn über die Lernplattform ILIAS zur Verfügung gestellt. Der Evaluationsbericht zeigt uns die Sicht der Studierenden und Optimierungsmöglichkeiten für den neuen Durchgang in diesem Jahr, der aktuell läuft.
Weiterlesen

Advertisements

E-Learning und Diversity am Tag der Lehre 2014

Am diesjährigen Tag der Lehre an der Justus-Liebig-Universität Gießen stand die Diversität in der Lehre im Mittelpunkt. Aus diesem Grund fand der Tag der Lehre am bundesweiten „Diversity Tag“, dem 3. Juni, statt. Um die Lehrleistungen an der JLU angemessen zu würdigen, sollte die Veranstaltung ein Forum bieten, wie innovativ mit didaktischen Herausforderungen an der Hochschule umgegangen wird und umgegangen werden kann.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht: „Von eMargo bis ePortfolio“

Unser Erfahrungsbericht „Blended Learning in lese- und schreibintensiven Seminaren. Von eMargo bis ePortfolio“ ist heute auf e-teaching.org  erschienen. Dort beschreiben Thomas Damberger und ich den Einsatz verschiedener E-Learning-Werkzeuge in einer Pädagogik-Veranstaltung an der Technischen Universität Darmstadt. Weiterlesen

Vorlesungsrecordings als OERs online*

Die Förderung durch die TU Darmstadt im vergangenen Semester ermöglichte es uns, zwei Vorlesungsaufzeichnungen von Werner Sesink als Open Educational Ressources (OERs) bereit stellen zu können. Die Lehrveranstaltungen behandelten die Themen „Bildungsraum Internet“ und „Pädagogik der neuen Medien“. In diesem Beitrag möchte ich vor allem auf die Herausforderungen und die technische Realiserung eingehen, damit die vorhandenen Vorlesungsaufzeichnungen weltöffentlich bereit gestellt werden konnten.

Weiterlesen

Raum für Bildung?

“Raum für Bildung? Die ComputerStudienWerkstatt an der TU Darmstadt und in Second Life” lautete der Titel des Vortrags von Claudia Zentgraf und mir, den wir – bzw. unsere Avatare –  im Rahmen der Veranstaltung “Weiterbildung digital” hielten. Die Fachmesse wurde vom Team “E-Learning 3D” der Universität Bielefeld an der Fakultät für Erziehungswissenschaft ausgerichtet und fand ausschließlich in der virtuellen 3D-Welt “Second Life” statt.

Weiterlesen

Kollaboration in studentischen Lerngruppen unterstützen

Martin Leidl und ich haben im Rahmen eines Workshops mit dem Titel „Das CMS Drupal als Lernumgebung“ auf der DeLFI 2010 eine Vortrag zum Konzept und Implementierung des Drupal-GroupWikis gehalten. Das Drupal-GroupWiki ließen wir für den Einsatz in der persönlichen Lern- und Studienumgebung MyPaed entwickeln, um dort die Kollaboration in studentischen Lerngruppen gezielt unterstützten zu können.

Weiterlesen

PLE eine Alternative zum LMS?

Im Rahmen einer Webinarreihe des Deutschen Netzwerks der E-Learning Akteure (D-ELAN) e.V. haben wir das Gewinner-Projekt „MyPaed“ des Deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchsawards (D-ELINA) 2010 vorgestellt. „MyPaed“ ist die persönliche Studienumgebung für Pädagogik-Studierende an der TU Darmstadt. In der Live-Session fragten wir, ob die persönliche Arbeits- und Lernumgebung eine Alternative zu einem klassischen Learning-Management-System darstellen kann.

Weiterlesen